Sprachen
Pädagogik/ Psychologie
Kunst/ Kultur
Gesundheit/ Sport
EDV/Wirtschaft/ Technik
Umwelt/Natur
Länder/Völker
Kulinarisches
Kreatives Gestalten
Aktiv alt werden
Kinder/ Jugendliche
 
Programm / Programm / EDV/Arbeit/Technik
Programm / Programm / EDV/Arbeit/Technik

Plätze frei Bio-Produkte - von regional bis international (218111)

ab Mo., 8.10., 18.00 Uhr
Dozentin: Sigrid Müller

Ein Internet-Einkaufsführer
Der Kurs wendet sich an Personen die Bio-Produkte bevorzugen. Dabei geht es in erster Linie um das Vorstellen von Erzeugern und Verkäufern von Lebensmitteln vom Hofladen in der Nähe bis zum Interneteinkauf im Ausland. Aber auch Produzenten von Bio-Pflegeprodukten, Bio-Textilien oder Biohotels werden vorgestellt. Wir informieren uns im Internet über die einzelnen Betriebe und erfahren Wissenswertes über Biosiegel und dem Einkaufen im Internet. Jedem Teilnehmer steht ein PC mit Internetzugang zur Verfügung.
Voraussetzungen: Kenntnisse im Umgang mit dem Internet.

Plätze frei Mein iPhone und iPad (218112)

ab Fr., 12.10., 18.00 Uhr
Dozentin: Sigrid Müller

Der Kurs richtet sich an Besitzer von iPhone und iPad, die sich über die vielfältigen Möglichkeiten Ihrer Apple Geräte informieren möchten. Von der Bedienung der Geräte geht es bis zu den vielfältigen Möglichkeiten der Standard-Apps. Bitte bringen Sie Ihr eigenes, betriebsbereites Gerät (mit Betriebssystem iOS 8) mit.
Schwerpunkte sind:
- Bestandteile, Bedienung und Oberfläche
- Kontrollzentrum und Mitteilungszentrale
- Einstellungen und Siri
- Standard Apps (Kontakte, Kalender, Mail ect.)

Bitte beachten:
Die Volkshochschule haftet nicht für die vom Teilnehmer mitgebrachten Geräte. Unterricht erfolgt nur auf Apple-Geräten (iPhone und iPad) mit eigenem Internetzugang. Apple-ID und Passwort, sowie E-Mail Adresse und Passwort muss angelegt sein und mitgebracht werden

Plätze frei Erste Schritte mit WhatsApp (218113)

ab Mo., 15.10., 18.00 Uhr
Dozentin: Sigrid Müller

Einsteigerkurs für Senioren
Sie haben das Programm "WhatsApp", dem weltweit meist genutzten Messenger auf Ihrem Smartphone installiert. Nun können Sie es als Kommunikationszentrale nutzen und bleiben so in Verbindung mit Familie, Bekannten und Freunden. Dieser Kurs bietet Ihnen Unterstützung bei den ersten Schritten mit der App. Bitte bringen Sie Ihr eigenes, betriebsbereites Gerät mit der installierten Software "WhatsApp" mit.
Schwerpunkte sind:
- Nachrichten senden und empfangen
- Bilder & Multimedia
- Telefonieren
- Einstellungen
• Privatsphäre
• Vertragsbedingungen

Plätze frei Internet im Alltag für Senioren (218114)

ab Fr., 23.11., 18.00 Uhr
Dozentin: Sigrid Müller

Sie benötigen eine Telefonauskunft, eine Zug-verbindung, ein Hotelzimmer, möchten sich per Mail austauschen und Bilder mitschicken, Bankgeschäfte online abwickeln, sich mit Gleichgesinnten über Ihr Hobby unterhalten oder einfach nur die Neuigkeiten des Tages erfahren?
All das ist im Internet möglich. Unsere Dozentin zeigt Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten auf.
Voraussetzung: Kenntnisse im Umgang mit Windows

Plätze frei Webseiten schnell und einfach mit WordPress (218115)

ab Mo., 5.11., 19.00 Uhr
Dozent: Reiner Stricker

Sie wollen eine attraktive Website, die sich einfach administrieren und schnell erstellen lässt? Sie möchten Ihre Texte oder Fotos und Filme im Internet präsentieren, ohne sich lange mit dem Grundgerüst eine Website befassen zu wollen und die Inhalte jederzeit verändern können? Zu diesem Zweck wurde die kostenlose Software "Wordpress" erfunden.
Sie erlernen die Grund-Regeln von HTML und CSS an einem keinen Beispiel. Mit HTML integrieren Sie Texte in die Website. Mit CSS sorgen Sie für eine ansprechende Gestaltung und setzen Farben ein.
Im Kurs wird eine Beispiel-Website mit Wordpress erstellt, vergleichbar: http://www.histgufi-danserey.de

Voraussetzungen: Computer- und Internetkenntnisse.
Mitzubringen: Schreibzeug, USB-Stick

Kurs abgeschlossen Ausfall: Betriebserkundung WALA Heilmittel und Dr. Hauschka Naturkosmetik

ab Mi., 19.9., 11.30 Uhr
Dozentin: Sonja Drost

Seit 1935 entwickelt die WALA Heilmittel GmbH Präparate aus der Natur. Das von Rudolf Hauschka entwickelte Verfahren, natürliche Arzneimittel ohne konservierenden Alkohol her-zustellen, wurde begeistert aufgenommen. Die Nachfrage ermutigte Hauschka, die WALA in Ludwigsburg zu gründen. Ab 1950 etablierte sich die Firma in Bad Boll/Eckwälden. Bis heute ist sie dort zu Hause.
Rudolf Hauschka hatte schon lange über eine eigene Kosmetiklinie nachgedacht - quasi eine Erweiterung der Präparate zur Gesunderhaltung der Haut. Zusammen mit der Kosmetologin Elisabeth Sigmund und den Arzneimittelexperten wurden Rezepturen für die Gesichtspflege erar-beitet. 1967 kamen die ersten Produkte auf den Markt, 1971 bildete Elisabeth Sigmund die erste Hauschka-Naturkosmetikerin aus. 1999 stellte das Unternehmen eine komplette dekorative Kosmetikserie vor.

Wir bieten Ihnen eine Führung durch den biologisch-dynamisch bewirtschafteten WALA Heilpflanzengarten an, in dem Sie mehr als 150 Heilpflanzenarten bewundern können, die für die WALA Arzneimittel und die Dr. Hauschka Kosmetik Verwendung finden. Die anschließende Vorführung lässt Sie die Welt der Naturkosmetik mit allen Sinnen erfahren.

Ablauf:
11.30 Uhr Abfahrt in Gundelfingen mit Zustieg in Dillingen und Lauingen
13.30 Uhr Betriebserkundung mit Kaffeepause
ca. 18.45 Uhr Rückkehr
Busunternehmen: Dirr-Reisen

Anmeldung auf Warteliste Betriebserkundung der Firma Seeberger in Ulm (218117)

ab Mi., 21.11., 12.10 Uhr
Dozent: StudienrektorManfred Gloss

Unternehmen Sie mit uns eine Führung durch die Produktionsanlagen der Firma Seeberger im Ulm. Das Unternehmen produziert nicht nur edle Kaffee- und Teesorten, sondern auch wertvolle Snacks mit Trockenfrüchten und Nüssen bis hin zu feinen Spezialitäten, die hochwertige Zutaten zum Kochen und Backen sind.
Bei der eineinhalbstündigen fachkundigen Führung sind Hygienevorschriften (Haarnetz, kein Schmuck) einzuhalten; zudem besteht beim Rundgang keine Sitzgelegenheit zum Verweilen. Danach sind Sie im Café von der Firma zu einer Tasse Kaffee eingeladen und können im Shop daneben gleich die Produkte der Firma erwerben.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Ablauf:
12.10 Uhr Abfahrt in Gundelfingen mit Zustieg in Dillingen, Lauingen, Medlingen
13.30 Uhr Betriebsführung (ca. 90 min.)
18.00 Uhr Rückkehr
Busunternehmen: Dirr-Reisen

Gebühr: € 28,–
für Busfahrt, Betriebsführung und Kaffee

Anmeldeschluss: 14. November 2018


Busunternehmen: Dirr-Reisen

Gebühr: € 28,– für Busfahrt, Führung und Vorträge

Anmeldeschluss: 14. November

Plätze frei Betriebserkundung: In der Backstube vom Himmelbäck (218118)

ab Do., 29.11., 19.00 Uhr
Dozentin: Jürgen Lenzer

Die Familie Lenzer lädt zum "Himmelbäck" in die Backstube ein:
Jürgen Lenzer erklärt seine handwerkliche Backkultur, zeigt Rohstoffe, Gewürze, Vorteige und Sauerteige. Gebacken wird natürlich auch und Sie können den Bäckern über die Schulter schauen. Während dann das Brot im Ofen duftet, ist Gelegenheit zu einer reichhaltigen Brotverkostung zusammen mit einem guten Schluck. Wir erfahren, wie durch das Zusammenspiel von Rohstoffen, Handwerkskunst und Zeit eine saftige Krume und eine rösche Kruste entsteht. Selbstverständlich können Sie alles fragen, was sie schon immer über ihr „tägliches Brot“ wissen wollten.

Gebühr: € 15,– inkl. Brotverkostung und Getränke