Sprachen
Pädagogik/ Psychologie
Kunst/ Kultur
Gesundheit/ Sport
EDV/Wirtschaft/ Technik
Umwelt/Natur
Länder/Völker
Kulinarisches
Kreatives Gestalten
Aktiv alt werden
Kinder/ Jugendliche
 
Programm / Programm / Pädagogik/Psychologie
Programm / Programm / Pädagogik/Psychologie

Plätze frei Alpha-Tiefenentspannung und Imagination (218017)

ab Do., 4.10., 20.00 Uhr
Dozent: Karl Heger

Diese alte Technik der Selbstversenkung und Innenschau strebt eine Weiterentwicklung der Persönlichkeit an. Ob mit oder ohne Vorerfahrung bietet Ihnen die Alpha-Tiefenentspannung die Möglichkeit zur Erholung, Entspannung, Aufhellung unbewusster Vorgänge und Anre-gung der Selbstheilungskräfte.
Sie erleben hier einen Weg, der es Ihnen ermöglicht, von der Hektik des Alltags zu lassen, Ruhe, Ausgeglichenheit und Gelassenheit zu erfahren.
Mitzubringen: Lockere Kleidung, Decke und kleines Kissen
Keine Anmeldung erforderlich!

Kurs abgeschlossen Demenz für "Fortgeschrittene" - Vortrag und Lesung (218018)

ab Do., 25.10., 19.00 Uhr
Dozent: Markus Proske

Vortrag und Lesung
Markus Proske ist seit mehr als 16 Jahren Demenzberater. Fast täglich beschäftigt er sich mit der Frage, wie man die Verhaltensweisen von Menschen mit Demenz besser verstehen und nachvollziehen kann. Wenn Betroffene spüren, dass auf einmal so viel "schiefläuft", dass sie regelrecht glauben, "verrückt" zu werden, beginnen sie, ihre starken negativen Emotionen zu kompensieren. Dabei bauen sie sich eine neue Realität auf. Diese nachzuvollziehen kann für Angehörige mühsam und schwierig werden und sie an ihre Grenzen führen.
Der Referent wird seinen Vortrag durch Beispiele aus seinem "Demenz Knigge" bereichern, der das Ergebnis seiner jahrelangen Praxis im Umgang mit Betroffenen, Angehörigen und Pflegepersonal ist.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Haus der Senioren Gundelfingen statt.

Plätze frei Glück ist machbar (218019)

ab Sa., 12.1., 14.00 Uhr
Dozentin: Carolin Danner

Workshop
Alle Menschen suchern nach Glück. Aber wie können sie es finden? Und wenn sie es gefunden haben, woran merken sie, dass dies das Glück ist, nachdem sie gesucht haben?
Dieses Seminar mit geistigen und körperlichen Übungen und Meditationen hilft Ihnen, Ihren Körper wieder zu spüren und Ihr Glückspotential zu erkennen und entfalten.

Mitzubringen: bequeme Kleidung, Yogamatte, Decke, warme Socken, Schreibzeug.

Keine Anmeldung möglich VHS Lauingen - Stimmbildung für Erwachsene (218020)

ab Di., 8.1., 20.00 Uhr
Dozentin: Sibylle Mathia

Singen Sie gerne und möchten Ihre Stimme verbessern? Durch gezielte Übungen und sängerische Tricks (in lockerer Atmosphäre) kann jeder etwas Gutes für seine Stimme tun. Man kann Verbesserungen erzielen - an der Klangqualität, dem Volumen, dem Tonumfang und man kann seine Stimme "strapazierfähiger" machen (nicht so schnell heiser werden).
Mitzubringen: Notizblock, Bleistift

Anmeldung bei der Vhs Lauingen unter Telefon 09072/998-141 bis 143

Kurs ausgefallen Ausfall: Systemisches Familienstellen

ab Sa., 2.2., 14.00 Uhr
Dozentin: Sylvia und Wolfgang Hartmann

Bei der systemischen Aufstellung werden unbewusste Themen sichtbar gemacht. Somit ergeben sich neue Sichtweisen und Lösungen.
Mit Hilfe der systemischen Aufstellung können u.a. folgende Themen geklärt werden: Familienangelegenheiten, Probleme im Beruf, gesundheitliche Probleme, Beziehungs-probleme

Gebühr: € 70,- eigene Aufstellung, € 20,- Stellvertreter
.

Kurs abgeschlossen Impulsabend - Permastress (218022)

ab Mi., 17.10., 19.00 Uhr
Dozentin: Anja Buntz

Was geht mich das an?
Das geht Sie sogar sehr viel an, wenn Ihnen Ihre Gesundheit lieb ist und Sie diese ernsthaft und nachhaltig pflegen möchten. Im Alltag überfluten uns große Wellen an unterschiedlichsten Belastungen, die wir bewusst oder unbewusst zulassen. Was diese mit uns machen, erfahren Sie an diesem Abend. Werden Sie aufmerksam für Ihren persönlichen dauerhaften Stress und dessen Auswirkungen.

Die arriva-Coachin Anja Buntz begleitet Privatpersonen, sowie Teams aus unterschied-lichsten Organisationen bei der Erhaltung ihrer Gesundheit und der Entwicklung ihrer Persönlichkeit. Darüber hinaus finden immer auch sehr persönliche Themen ihren Platz.
Bei den Impulsabenden haben Sie die Möglichkeit zu schnuppern. Sie können Anja Buntz und arriva kennenlernen und einen Einblick in die Arbeit bekommen. Jeden Impulsabend lassen wir mit einer kleinen Entspannungseinheit ausklingen.

Kurs abgeschlossen Impulsabend - Persönlichkeit (218023)

ab Mi., 14.11., 19.00 Uhr
Dozentin: Anja Buntz

Wer bin ich wirklich?
Haben Sie Lust darauf zu erfahren, was Sie wirklich ausmacht? Was Sie bewegt, was Ihnen Freude bereitet und was Ihnen überhaupt nicht gefällt? Dann versuchen Sie doch einmal, mit sich selbst in Kontakt zu kommen und sich kennenzulernen. Den Anfang können Sie bei diesem Impulsabend machen und den Blick hinter die Kulissen wagen.

Die arriva-Coachin Anja Buntz begleitet Privatpersonen, sowie Teams aus unterschied-lichsten Organisationen bei der Erhaltung ihrer Gesundheit und der Entwicklung ihrer Persönlichkeit. Darüber hinaus finden immer auch sehr persönliche Themen ihren Platz.
Bei den Impulsabenden haben Sie die Möglichkeit zu schnuppern. Sie können Anja Buntz und arriva kennenlernen und einen Einblick in die Arbeit bekommen. Jeden Impulsabend lassen wir mit einer kleinen Entspannungseinheit ausklingen.

Anmeldung möglich Freunde alternativer Heilmethoden (218066)

ab Do., 13.9., 20.00 Uhr
Dozentin: Christine Knauer

Arbeitskreis
Aus dem seit über zehn Jahren bestehenden "Arbeitskreis energetische Informationen" ist ein offener Freundeskreis gewachsen. Im Vordergrund stehen der Austausch von Mensch zu Mensch, Hilfe zur Selbsthilfe, Selbst-Wahrnehmung der eigenen "Schätze".
Gelegentlich finden auch Vorträge über Gesundheitsthemen und deren neueste wissenschaftliche Erkenntnisse statt.
Neue Teilnehmer sind jederzeit herzlich willkommen.

Kurs abgeschlossen HF Bioenergetik - Vortrag (218071)

ab Do., 8.11., 19.30 Uhr
Dozent: Hartmut Fraas

Seit über 19 Jahren sorgt diese hochenergetische Behandlungsmethode nach Hartmut Fraas für beachtliche Ergebnisse und Erfolge auf ganzheitlicher Basis. Diese besondere Massagetechnik wird in den Bereichen Sport, Medizin, Therapie und Pädagogik, aber auch im Wellness-Bereich angewendet.
Die speziellen Behandlungsformen innerhalb der Biorevital-Therapie wie z.B. die HFBioMassagen nehmen sofortigen Einfluss auf Zellspannung, Zellstruktur und Zellenergie. Damit kann gezielt das Zusammenspiel der einzelnen Zellen wiederhergestellt werden. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert, das gesamte Immunsystem wird erhöht, das individuelle mentale und körperliche Wohlbefinden wird gesteigert. Die ganzheitliche Wirkung der bioenergetischen Behandlungsmethoden ist auf der körperlichen, der geistigen und der seelischen Ebene gleichzeitig spürbar und hat dadurch eine besonders intensive Kraft. Sie sind ein echter Jungbrunnen für mehr Schönheit und Gesundheit durch Prävention.
"Eine individuelle Behandlung, die Sie begeistern wird!" - so Hartmut Fraas, Institutsleiter der HF-Bioenergetik® in München der sie persönlich in diesem Vortrag über die Wirkung der einzigartigen hochenergetischen Behandlungsform informiert.

Plätze frei HF Bioenergetiische Gesichtsmassage (218072)

ab Sa., 19.1., 12.30 Uhr
Dozentin: Daniela Rupp

Workshop - Faltenfrei schön
Wenn es darum geht, Anti-Falten-Cremes an die Frau oder den Mann zu bringen, übertreffen sich die Kosmetikhersteller gegenseitig mit ihren Versprechungen. Zufrieden jedoch sind viele nicht. Schönheit ist mehr als nur Faltenfreiheit. Für ein strahlendes Aussehen erlernen Sie in diesem Workshop eine wirksame Massage, die buchstäblich unter die Haut geht. Sie erleben nicht nur ein entspanntes Gesicht und straffere Haut, sondern fühlen auch mehr Lebendigkeit, Frische und körperliches Wohlbefinden als angenehmen "Nebeneffekt".
Mitzubringen: Freude an einer wunderbaren Erfahrung, bequeme Kleidung, Handtuch und eigene Gesichtscreme.