Sprachen
Pädagogik/ Psychologie
Kunst/ Kultur
Gesundheit/ Sport
EDV/Wirtschaft/ Technik
Umwelt/Natur
Länder/Völker
Kulinarisches
Kreatives Gestalten
Aktiv alt werden
Kinder/ Jugendliche
 
Programm / Programm / Kunst/Kultur / Kursdetails
Programm / Programm / Kunst/Kultur / Kursdetails

ALEX KATZ- Ausstellung im Museum Brandhorst

Mit Alex Katz stellt das Museum Brandhorst einen der bekanntesten und beliebtesten Künstler der letzten Jahrzehnte vor. Alex Katz (*1927, Brooklyn, New York) gilt als einer der Wegbereiter der Pop Art. Sein 70 Jahre umspannendes Oeuvre ist ganz dem Moment, dem Hier und Jetzt verschrieben. Wiederholt greift er Themen aus seinem unmittelbaren Umfeld auf: Porträts von Familie und Freunden, Szenen sozialter Interaktion sowie Landschafts- und Architekturausschnitte. Sein Gespür für narrative Details und malerisch sensitive Oberflächen setzt er in ein Spannungsverhältnis mit der Formensprache von Film, Mode und Werbung.

Die Schau umfasst eine Reihe kleiner Bilder, Skizzen und Vorzeichnungen, die teils in direktem Zusammenhang mit den gezeigten großformatigen Gemälden stehen. Sie geben wichtige Einblicke in den vielschichtigen Arbeitsprozess des Künstlers.

Die Ausstellung des Museums Brandhorst schöpft aus der eigenen umfangreichen Sammlung des Künstlers - darunter Meisterwerke aus seiner langen Karriere - ergänzt durch Schlüsselwerke aus anderen öffentlichen und privaten Sammlungen.

Ablauf:
08.00 Uhr Abfahrt von Gundelfingen mit Zustieg in Dillingen und Lauingen
Zeit zur freien Verfügung oder Möglichkeit zum Besuch des Königsbau der Residenz
15.00 Uhr Führung durch die Ausstellung Alex Katz
17.00 Uhr Rückfahrt
Busunternehmen: Dirr-Reisen

Gebühr: € 38,- für Fahrt, Eintritt und Führung
Aufpreis für Eintritt und Führung Residenz: Gebühr: € 14,-


Kosten

38,00 €


Termin(e)

Sa. 30.03.2019, 08:00 - 19:00 Uhr


Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.


Dozent/in

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.