Sprachen
Pädagogik/ Psychologie
Kunst/ Kultur
Gesundheit/ Sport
EDV/Wirtschaft/ Technik
Umwelt/Natur
Länder/Völker
Kulinarisches
Kreatives Gestalten
Aktiv alt werden
Kinder/ Jugendliche
 
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 12.10.2017:

Anmeldung möglich Taekwondo für Kinder von 3 bis 6 (217033)

ab Do., 12.10., 16.00 Uhr
Dozentin: Anita Lipp

"Was ist eigentlich Taekwondo?", werdet Ihr Euch vielleicht fragen.
Taekwondo ist mehr als eine Sportart, denn es fordert Euch nicht nur körperlich, sondern auch geistig. Es lehrt Euch, schnell zu reagieren und eine Sache konzentriert und mit vollem Einsatz zu Ende zu bringen. Das bedeutet: Wenn Ihr etwas wollt, dann könnt Ihr das auch erreichen. Dabei ist es gleichgültig, ob es darum geht, eine Prüfung zu bestehen, in der Schule eine schwere Mathearbeit zu schreiben oder später im Beruf erfolgreich zu sein.
Übrigens - um einem weitverbreiteten Klischee vorzubeugen: Taekwondo ist kein so genannter "Haudrauf-Sport", sondern mittlerweile aner-kannter Schulsport in Bayern.

Plätze frei Taekwondo für Kinder ab 7 (217034)

ab Do., 12.10., 17.15 Uhr
Dozent: Heinrich Magosch

"Was ist eigentlich Taekwondo?", werdet Ihr Euch vielleicht fragen.
Taekwondo ist mehr als eine Sportart, denn es fordert Euch nicht nur körperlich, sondern auch geistig. Es lehrt Euch, schnell zu reagieren und eine Sache konzentriert und mit vollem Einsatz zu Ende zu bringen. Das bedeutet: Wenn Ihr etwas wollt, dann könnt Ihr das auch erreichen. Dabei ist es gleichgültig, ob es darum geht, eine Prüfung zu bestehen, in der Schule eine schwere Mathearbeit zu schreiben oder später im Beruf erfolgreich zu sein.
Übrigens - um einem weitverbreiteten Klischee vorzubeugen: Taekwondo ist kein so genannter "Haudrauf-Sport", sondern mittlerweile aner-kannter Schulsport in Bayern.

Kurs abgeschlossen Umweltstation mooseum: Vortrag "Mesch und Tier - ein faires Zusammenspiel?" (217121)

ab Do., 12.10., 19.00 Uhr
Dozentin: Umweltstation Mooseum

Vortragsabend
Viele Menschen lieben Tiere - zum Streicheln, zum Essen... doch was ist fair? Der Vortrag macht einen Streifzug durch das Leben verschiedener Haus- und Nutztiere und lädt zu einem Perspektivenwechsel ein.

Plätze frei Taekwondo (217176)

ab Do., 12.10., 18.30 Uhr
Dozent: guenter.lipp@polizei.Günter Lipp

Taekwondo ist ein sportlicher Ausgleich zum Alltag. Selbstbewusstsein, Durchhaltevermögen, Geduld und Selbstbeherrschung sind wichtiger denn je.
Taekwondo ist für jedes Alter und Geschlecht geeignet.
Mitzubringen: Trainingsanzug und Turnschuhe

Plätze frei Taekwondo, Allkampf, Selbstverteidigung (217177)

ab Do., 12.10., 18.30 Uhr
Dozent: guenter.lipp@polizei.Günter Lipp

Viele sind in dem Irrglauben, für diese Sportarten bereits zu alt zu sein. Unsere Erfahrungen und die Empfehlungen vieler Sportmediziner und Psychologen bestätigen uns immer wieder das Gegenteil: Es ist nie zu spät, damit zu beginnen. Der extrem gesundheitsbewusste Trainingsaufbau mit vielen Bestandteilen aus der Kranken- und Heilgymnastik ermöglicht es gerade in diesem Alter (ab 30, 40 oder 50 Jahre), seine körperliche Fitness sowie Kondition, Konzentration, Koordination und Reaktion zu erhalten oder zurückzugewinnen.