Sprachen
Pädagogik/ Psychologie
Kunst/ Kultur
Gesundheit/ Sport
EDV/Wirtschaft/ Technik
Umwelt/Natur
Länder/Völker
Kulinarisches
Kreatives Gestalten
Aktiv alt werden
Kinder/ Jugendliche
 
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 10.01.2019:

Kurs abgeschlossen Qi Gong am Vormittag - Fortführung (218077 F)

ab Do., 10.1., 9.30 Uhr
Dozentin: Birgit Holzwarth

Den Körper mit sanften Bewegungen lockern, den Geist zur Ruhe bringen, entspannt sein und gleichzeitig voller Energie - das ist das Ziel von Qi Gong. Die Körperhaltung verbessert sich, Stress wird abgebaut. Die Übungen sind leicht zu erlernen und auch für Anfänger geeignet.
Mitzubringen: Bequeme Kleidung, warme Socken oder leichte Sportschuhe, Matte oder Decke.

Kurs abgeschlossen Wirbelsäulengymnastik - Kurs III (218086)

ab Do., 10.1., 18.15 Uhr
Dozentin: Heidi Leitner

Durch gezielte Übungen werden Rückenbeschwerden verhindert oder verbessert. Ziele sind Mobilisation der Wirbelsäule, Dehnung und Kräftigung der Muskulatur, bessere Körperwahrnehmung.
Mitzubringen: bequeme Turnbekleidung, kleines Handtuch und Matte

Kurs abgeschlossen Wirbelsäulengymnastik - Kurs IV (218087)

ab Do., 10.1., 19.30 Uhr
Dozentin: Heidi Leitner

Durch gezielte Übungen werden Rückenbeschwerden verhindert oder verbessert. Ziele sind Mobilisation der Wirbelsäule, Dehnung und Kräftigung der Muskulatur, bessere Körperwahrnehmung.
Mitzubringen: bequeme Turnbekleidung, kleines Handtuch und Matte

Kurs abgeschlossen Ausfall: Autogenes Training und Tiefenmuskelentspannung

ab Do., 10.1., 18.30 Uhr
Dozent: Udo Neumann

"Überleben im Stress"

Ziel des Kurses ist es, einen Weg zu finden, mit autogenem Training und Tiefenmuskelent-spannung Stress, Angst, Ärger, Nervosität und Verkrampfungen abzubauen und positive Faktoren wie Lebenslust, Ausgeglichenheit, Gelassenheit und Freude zu verbessern.
Bei Kopfschmerzen, Rheuma, Allergien, Asthma, Herz-Kreislauf-Erkrankungen usw. werden diese Verfahren klinisch eingesetzt.
Auch zur Konzentrationssteigerung, Motivation und allgemeinen Leistungssteigerung (Beruf, Sport) ist autogenes Training unentbehrlich - was viele Hochleistungssportler beweisen.
Mitzubringen: bequeme Kleidung, Decke, Kissen, Isomatte, warme Socken